Auto fahren in Irland

Irland, ein Inselstaat in Westeuropa und zur EU gehörend, ist das drittreichste Land der Welt. Dabei sind die Menschen dort recht einfach gestrickt und überaus freundlich. Allerdings haben noch immer viele Europäer über die Iren keine gute Meinung. Denn immer noch bringt man den protestantisch – katholischen Konflikt der 1970er und 1980er Jahre mit Irland in Verbindung und auch neben diesem reinen Glaubenskampf die Terrororganisation IRA, die für zahlreiche Bombenanschläge verantwortlich gemacht wird. Doch Irland hat auch ein anderes Gesicht – das Gesicht, dass die IRA 1998 einem Waffenstillstand zustimmte und das Irland eine Republik ist, die demokratisch ist und vor allem durch ihre Wiesen lockt. Besonders gut Golf spielen kann man in Irland auch. Dublin, die Hauptstadt, hat die meisten Einwohner im Land. Insgesamt hat Irland rund 4,7 Millionen Einwohner und natürlich auch ein funktionierendes System für die Versicherung fürs Auto.

Foto: Andreas Hermsdorf  / pixelio.de
Foto: Andreas Hermsdorf / pixelio.de

(mehr …)

Weiterlesen