Mauritius ist ein Minikosmos

Mein Freund und ich waren in unseren ersten Mauritius Ferien unterwegs. Wir wollten gern möglichst viel von dieser Insel in Erfahrung bringen und es uns vor Ort gut gehen lassen. Wirklich schon fand ich auf Mauritius, dass hier viele verschiedene Kulturen friedlich miteinander leben. Mauritius kann man sich deswegen wie einen kleinen Minikosmos vorstellen, der zeigt, dass man gut miteinander leben kann, auch wenn man unterschiedliche Ansichten und verschiedene Religionen hat. In Mauritius leben nicht nur viele Kreolen und Inder, sondern auch noch Menschen aus Südafrika und Europa. Bei manchen Familien ist es so, dass ein Elternteil hier für ein paar Jahre arbeitet, bis die Familie genug Geld verdient hat, um entweder nach Hause zurückzukehren oder um weiterzuziehen. Es ist deswegen eine Stop and Go Mentalität entstanden, denn Einige bleiben für immer, Viele kommen nur für ein paar Jahre, Manche heiraten hier und ein Paar bleiben dann der Insel für immer treu. Das Schöne dabei ist aber, dass es so viele Ursprünge und unterschiedliche Geschichten gibt.

mauritius-1603976_640
Foto: Vincent34170 / pixabay

(mehr …)

Weiterlesen

Wandern im Black River Georges Nationalpark

Mein Freund und ich gehen gerne Wandern und so waren wir schon überall auf der Welt unterwegs. Drei Wochen in Sri Lanka und auch nach Buthan haben wir schon einen Wander- und Trekking- Ausflug gemacht. Ich finde es schön, auf diese Art und Weise die Welt zu entdecken, denn man kommt dabei an Orte, die wenig Leute vorher gesehen haben und auf die man sonst wahrscheinlich auch niemals stoßen würde. Als wir dann Mauritius Ferien machen wollte, war uns beiden klar, auf welche Weise wird durch die Insel reisen würden. Wandern stand auch hier wieder im Vordergrund und so schauten wir, ob wir eine Wandergruppe finden würden. Irgendwie haben wir uns dann aber doch dazu entschieden, lieber selbst Routen zu planen, denn im Internet gab es viele Tipps dazu. Besonders der Black River Georges Nationalpark hat es uns angetan und so suchten wir uns ein Hotel in der Nähe des Parks. Der Black River Georges Nationalpark ist der einzige Nationalpark auf Mauritius.

mauritius-456488_640
Foto: JaguarE / pixabay

(mehr …)

Weiterlesen