Last Minute zum Golf spielen nach Dubai

Wer Dubai noch niemals im TV gesehen hat, der hat einen einfachen Eindruck von diesem arabischen Emirat: Es ist dort sandig, staubig und die Menschen leben dort rückständig. Sicherlich hätte man das noch so in den 1970er Jahren sagen können. Doch inzwischen ist Dubai zu einer Weltmetropole geworden und ein Dubai Last Minute Urlaub ist auch aus sportlicher Sicht erfüllbar. Das heißt wer sportliche Ambitionen hat, der muss auf einen Urlaub, auch wenn er kurzfristig geplant ist, nicht verzichten. Man kann in Dubai Reiten, Radfahren, Beachvolleyball spielen, Tennis spielen, Eislaufen und Skifahren und Golf spielen und Segeln. Als Freizeitaktivitäten, die angeboten werden, stehen Sportaktivitäten ganz vorne. Die Urlauber können hier tatsächlich zwischen einer ganzen Reihe von Sportarten wählen. Denn die Wüstenmetropole verfügt über die entsprechenden Möglichkeiten und Sportanlagen. Jedes Hotel hat entsprechende Fitnessanlagen und Spas, aber auch Verträge mit entsprechend externen Dienstleistern.

Foto: Jürgen Mala  / pixelio.de
Foto: Jürgen Mala / pixelio.de

(mehr …)

Weiterlesen