Last Minute zum Golf spielen nach Dubai

Wer Dubai noch niemals im TV gesehen hat, der hat einen einfachen Eindruck von diesem arabischen Emirat: Es ist dort sandig, staubig und die Menschen leben dort rückständig. Sicherlich hätte man das noch so in den 1970er Jahren sagen können. Doch inzwischen ist Dubai zu einer Weltmetropole geworden und ein Dubai Last Minute Urlaub ist auch aus sportlicher Sicht erfüllbar. Das heißt wer sportliche Ambitionen hat, der muss auf einen Urlaub, auch wenn er kurzfristig geplant ist, nicht verzichten. Man kann in Dubai Reiten, Radfahren, Beachvolleyball spielen, Tennis spielen, Eislaufen und Skifahren und Golf spielen und Segeln. Als Freizeitaktivitäten, die angeboten werden, stehen Sportaktivitäten ganz vorne. Die Urlauber können hier tatsächlich zwischen einer ganzen Reihe von Sportarten wählen. Denn die Wüstenmetropole verfügt über die entsprechenden Möglichkeiten und Sportanlagen. Jedes Hotel hat entsprechende Fitnessanlagen und Spas, aber auch Verträge mit entsprechend externen Dienstleistern.

Foto: Jürgen Mala  / pixelio.de
Foto: Jürgen Mala / pixelio.de


Aktivitäten an Land

Während einige, die Last Minute tatsächlich eine Reise hierher planen nur an Land sich bewegen möchten beim Radfahren und beim Golf spielen, sind andere etwas mutiger und wagen sich aufs Meer. Wer nun aber meint, dass es in Dubai gerade an Land nicht sehr viel Abwechslung gibt zum Beispiel beim Golf spielen, der irrt sich. Denn es gibt in Dubai nicht nur einen Golfplatz, sondern gleich mehrere. Diese werden regelmäßig auch von namhaften Golfprofis besucht. Und auch Reitställe gibt es einige in Dubai. Immerhin gehören Pferderennen auch zu den Lieblingssportarten der Scheichs. Das Besondere aber ist nun einmal Ski Dubai, eine riesige Eishalle, in der man Eislaufen und Skifahren kann.

Aktivitäten zu Wasser

Das Meer vor Dubai ist zwar nicht gerade zum Tauchen geeignet. Doch einige der nahe gelegenen Strände eignen sich durchaus zum Schnorcheln. Und segeln kann man natürlich auch gehen vor Dubai. Der Yachthafen ist ein Musterbeispiel von dem, was man in Dubai auch erwartet – nämlich herrliche Yachten. Einige von diesen kann man sogar mieten für einen Tag oder auch länger. Und einen Skipper bekommt man dann auch noch gestellt. Dubai ist eben ein Urlaubsland, in dem man viel erleben kann, auch in einem kurzen Urlaub.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *