Ein super gutes Hotel im Engadin

Mit meiner Freundin war ich im Engadin unterwegs, um dort eine Woche Urlaub zu machen. Wir waren seit Ewigkeiten nicht mehr im Urlaub gewesen und das Engadin war unser erster Urlaub zusammen seit 3 Jahren. So haben wir uns beide natürlich sehr darauf gefreut. Meist gehen wir Campen und damit wir endlich auch einmal etwas anderes haben würden, haben wir uns für ein sehr luxuriöses, teures Hotel entschieden. Wir wollten es uns eben gut gehen lassen. Dafür suchten wir uns in Pontresina das Grand Hotel Kronenhof aus, das ein 5 Sterne Superior Haus ist, in dem einem jeder Wunsch erfüllt wird. Es blick auf eine lange Tradition, steht mitten in Pontresina und so kann man aufgrund der zentralen Lage viel unternehmen. Seit 1848 steht dieses Hotel schon hier und ist seitdem auch schon das bedeutendste Hotel, das sich hier in den Alpen befindet. Viele Stars haben hier eingecheckt und so kamen wir nun auch dazu. Das Hotel und auch die Zimmer sind im Engadiner Patrizierhausstil gehalten, was recht schön aussieht. Man hat das Gefühl, in eine andere Zeit hineinversetzt zu werden und das ist einfach unbezahlbar.

winter-1199878_640
Foto: franzbird / pixabay

Trotzdem bieten die Zimmer allerhand neuen technischen Komfort, den man sich nur wünschen kann und bieten ein wohnliches Ambiente. Ich war total begeistert von der schicken Einrichtung und der wunderschönen Aussicht, die wir von unserem Zimmer aus genießen konnten. Die zentrale Lage hat uns auch vollkommen überzeugt, denn man muss nur kurz um die Ecke gehen und ist im Ortskern von Pontresina, wo man viel machen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *